Freitag, 5. Februar 2010

Kein Kommentar!

Aus irgendeinem unerfindlichen Grund ist beim vorherigen Beitrag kein Kommentar möglich. Kerstin hat jetzt schon eine Weile an den Einstellungen rumgedoktort, aber die Möglichkeit zum Schreiben von Kommentaren nicht hingekriegt.

Falls also jemand was sagen möchte, kann er es hier tun. Danke!

1 Kommentar:

  1. Guten Morgen,

    danke für Deinen Besuch bei mir.
    Deine Katzen sind allerliebst und ihre Geschichten auch. Es ist schön, von anderen Fellnäschen zu hören, vor allem freut es mich, wenn ich sehe wie gut es ihnen bei Dir geht.

    Herzliche Grüsse Melontha

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über liebe Kommentare, auch in anderen Sprachen.