Montag, 21. März 2011

Frühlingsanfang

Heute ist Frühlingsanfang und schon am Wochenende war wunderbar frühlingshaftes Wetter - nach frostigen Nächten herrlich sonnige Tage. Die Frühblüher blühten, Kerstin kümmerte sich um die Aussaat der Sommerblumen und wir Katzen hatten Spaß im Garten. Und am Abend stand ein riesiger Vollmond am Himmel.

Krokus-Variationen




Küchenschelle (Pulsatilla) in weiß


Ayla kontrolliert die Aussaat


Gartenfreuden





Frühlingsvollmond


Ich möchte auch nochmal um Eure Stimme für die Katzenhilfe bitten. Wir wollen doch, dass sie ein bißchen Unterstützung bekommen. Ein paar Sternchen vergeben - mehr braucht es nicht. 

Kommentare:

  1. So ein schönes Vollmondbild. Richtig romantisch. Die Krokusse sind auch toll. Man freut sich im Moment über jeden farbigen Klecks im Garten. Die Katzen sind auf jeden Fall auch ein dekorativer Hingucker aber in Punkto Farbigkeit können sie es mit leuchtendem Lila nicht aufnehmen. ;-))
    Ich habe auch noch mal für die Katzenhilfe Punkte abgegeben. Manchmal habe ich da arg Probleme mit, weil ich die Zahlen, die man eingeben muss, trotz Brille nicht so recht erkennen kann. diesmal hat es auf Anhieb geklappt :-))
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für ein tolles Vollmondbild. Auch hier wird es immer schöner, alles fängt an zu blühen. Eine schöne Jahreszeit, wenn nur nicht die Pollen wären;)

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ja, der Vollmond war klasse. Und ich bin froh, dass es so langsam wieder grünt und blüht.

    @Christiane

    Ich kann auch oft bei diesen Zahlen- oder Buchstabenkombinationen nicht alles richtig erkennen, obwohl ich seit Dezember neu bebrillt bin.

    Bis dann Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Fotos und schöner Blog...da nehm ich doch glatt mal die Verfolgung auf *fg*

    liebe Grüße
    Nova

    AntwortenLöschen
  5. tut richtig gut, wieder Farbe im Garten zu haben. Und Deinen Katzen scheint es auch super zu gefallen.

    AntwortenLöschen
  6. unser Frauchen hat auch schon im Garten geackert.
    Nun hockt sie mit Kreuzschmerzen vorm PC.
    Wir sonnen uns und Paulchen hat auch schon entdekct, dass die Katzenminze wächst.
    Leider kann Frauchen keine Fotos im Blog zeigen, die Festplatte ist hin, aber sie hat natürlich alles gerettet.
    Nur auf Herrchens PC, an dem schreibt sie jetzt ist kein PI installiert und da kann sie nur warten bis ihr Laptop wieder o.k. ist.

    Tschüss
    Brigitte(unsere Katzenmama)

    AntwortenLöschen
  7. Greetings Finchen, Alya and Kerstin,

    We ourselves we not able to see the moon that was the largest in 19 years because we had thunder and heavy rains at the time.

    It is wonderful to see Finchen outside among the crocus flowers and enjoying them, even inspecting that mum planted the seeds properly because we are sure there is some catnip in at least several of those pots.

    Wishing you all the best,
    Miss Kitty and Egmont

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Fotos von den Krokussen, eine Farbenpracht richtig toll. Die Kätzchen sehen auch allerliebst aus, sie geniessen die warmen Sonnenstrahlen.
    Nun verteile ich noch ein paar Sternchen für die Miezen, liebe Grüsse Melonta

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über liebe Kommentare, auch in anderen Sprachen.