Samstag, 14. Dezember 2013

Postkarten und Tschüß bis nächstes Jahr

Seit ich Euch das letzte Mal neue Postkarten gezeigt habe, sind wieder einige hier eingetrudelt. Es sind aber zu viele, um sie in einen Post zu packen. Darum zeige ich Euch hier jetzt nur die Karten mit Katzen. Die anderen findet Ihr in meinem Postcrossing-Album unter Google + oder auf der Seite "Postcrossing" hier im Blog.


Herbstkätzchen aus Slowenien


Apfelkatze aus der Ukraine


Die kleine finnische Katze möchte unser Herz erobern.


Auch die beiden Kleinen kommen aus Slowenien 


Wieder eine schöne Karte aus der Ukraine


Auch die russischen Karten sind sehr schön.


Diese kleine Schwarze wartet in den USA


Ist sie nicht süß? Sie kommt aus den Niederlanden.


Diese träumende Katze kommt von einem Pärchen aus Tschechien.


Das polnische Kätzchen ist weich gelandet.


Etwas andere Katzen, aber eine wunderschöne Karte.


Heute kamen diese weihnachtlichen Kätzchen aus Polen an.


Mit diesen beiden Engelchen werde ich mich für dieses Jahr hier verabschieden.

Ich möchte im nächsten Jahr den Blog etwas anders gestalten und mir jetzt die Zeit nehmen, ihn etwas umzubauen. Ich bin also noch hier und werde mitlesen und das ein oder andere auch kommentieren, aber Posts schreibe ich keine mehr. 









Sonntag, 8. Dezember 2013

Der zweite Advent

ist fast vorüber. 

Im Wohnzimmer ist leuchtet es vorweihnachtlich,




in der Küche auch.


Wir Katzen träumen ...




... den


Ein wenig Winter im Garten hatten wir letzte Woche schon.





Ich habe mir das auch angeschaut.



Ich wünsche allen eine wunderschöne Woche!



Montag, 2. Dezember 2013

Dezember

Nach einer schöpferischen Pause sehe ich einer schönen Advents- und Weihnachtszeit entgegen.



Im Wohnzimmer ist schon weihnachtliche Deko aufgebaut, auch wenn Kerstin es immer wieder ein wenig ändert und ergänzt.



Wir Katzen verschlafen einen großen Teil des Tages im Bastel- und Computer-Zimmer unserer Dosenöffnerin.




Morgens, mittags und abends stromern wir ein wenig durch den Garten, wenn das Wetter es zulässt. Wir müssen nämlich aufpassen, dass keine anderen Katzen in unser Revier eindringen. Hier gibt es nämlich zwei Kandidaten, die uns ganz schön nerven.

Außerdem gibt es hier ganz schön was zu gucken, wenn die Vögel einfallen, um sich satt zu futtern. Die Meisen, aber auch das Rotkehlchen, bedienen sich direkt am Futter, Buchfinken und Tauben nehmen das, was runterfällt. 






Wo bleiben denn die Meisen?



Abends suche ich im Wohnzimmer einen gemütlichen Platz.


Unsere Dosenöffnerin und wir Katzen wünschen Euch
eine schöne Adventswoche!


Donnerstag, 24. Oktober 2013

Herbsttag im Garten

Der Tag fing schon recht schön an.



Unser Garten hat auch jetzt noch seinen Reiz.


Ein blühender Eisenhut lugt zwischen
den herbstlichen Sträuchern hervor.


Augusta Luise glänzt mit den letzten Blüten.
Die Knospen werden wohl nicht mehr aufgehen.


Auch der Sonnenhut leuchtet noch ...


... und die Fetthenne bringt Farbe in den Garten.


Die Früchte des Pfaffenhütchens ...


... geben eine schöne Dekoration für Finchen ab.


Wo ist denn Ayla?


Ach da - auf der Terrasse.


Na, Lust auf ein Spielchen?


Nö, ich versteck mich lieber zwischen den Pflanzen.


Na, komm schon.


Dann eben nicht - es gibt ja auch noch andere interessante Sachen.


Was will der komische Vogel da?


Noch ist es schön,
aber bald geht´s ins Winterquartier!


Aber bis dahin genießen wir noch die schönen Tage draußen.

Ich wünsche Euch ein schönes Herbst-Wochenende!