Sonntag, 20. Januar 2013

Endlich richtig Winter

Jetzt ist es doch noch Winter geworden, mit richtig viel Schnee - für unsere Verhältnisse.

Kerstin hat das Winterwetter genutzt, um ein schönes Bild von einem Baum in der Umgebung zu machen - das Bild kommt weiter unten. Mit Bildern von diesem Baum macht sie bei einem Projekt mit, bei dem etliche Blogger/innen rund ums Jahr jeden Monat ein Bild von einem Lieblings-Platz machen, so dass man die Veränderungen gut sehen kann. Für weitere Informationen über dieses Projekt von Tabea Heinicker auf den folgenden Button klicken.



Ayla und ich sind auch jetzt gerne draußen, ...




... aber drinnen ist es gemütlicher.


Unsere Dosenöffnerin Kerstin hat sich für dieses Jahr etwas ausgedacht, das Bewegung und Fotografie unter einen Hut bringt. Sie spaziert einmal die Woche zu einem schönen Baum und macht ein Foto von ihm. Kerstin nennt ihn inzwischen "Jahresbaum". Angefangen hat sie letztes Wochenende, weil sie vorher noch nicht so gut laufen konnte.

Jahresbaum am 13.01.2013
 Schneefall (kann man auf dem Foto nur erahnen)


Jahresbaum am 19.01.2013 
Frost und schneidender Wind


Blick von der gleichen Position in die andere Richtung.


Was ist denn mit der Sonne los?


Kerstin hat ein neues Bildbearbeitungs-Programm, in das sie sich gerade  anhand von solchen Spielereien einarbeitet.  



Kommentare:

  1. Toll...vor allem das erste Bild ist super geworden. Da hat Frauchen aber genau im richtigen Moment abgedrückt^^

    Die Idee mit dem Baum finde ich auch toll, so habe ich sowas auch schon länger vor, habe hier aber noch kein passendes Motiv gefunden. Gerade weil ja auch Veränderungen zu sehen sein sollen^^

    Dein Motiv ist supertoll dafür und so finde ich den Baum im Schnee superschön....bin dann schon einmal auf das Frühjahr gespannt :-)

    Wünsche euch einen traumhaften Sonntag und sende herzliche Grüsse
    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nach Spiel und Spaß aus bei euch. Und wenn man genug hat vom kalten Schnee tut man gut daran, sich im kuscheligen Bett eine Runde lang aufzuwärmen.
    Die Baumfotos sind klasse. Wie könnte man die wechselnden Jahreszeiten besser dokumentieren als mit einem Baum. Wenn die Sonne, die heute bei uns endlich mal wieder vom Himmel lacht, selbiges auch noch heute Nachmittag tut, werde ich mich auch mal zu meinem Baum aufmachen - mit Kamera.
    LG und einen schönen Sonntag
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, fotografier doch auch mal Deinen Baum durch die Jahreszeiten hindurch. Muss ja nicht jede Woche sein, denn das mache ich nur, um einen Anreiz zum Spazierengehen zu haben.

      LG Kerstin mit Finchen und Ayla

      Löschen
    2. Ich denke, einen Anreiz zum spazierengehen könnte ich auch gebrauchen. je mehr ich drüber nachdenke ... Gestern hat das natürlich nicht geklappt. Die Sonne hatte ab Mittag Feierabend. Wenn ich mich schon mit der Kamera abschleppe, will ich wenigstens einigermaßen anständige Lichtverhältnisse. Beim nächsten mal ;-)
      LG Christiane

      Löschen
  3. Super schöne Fotos Kerstin, ich bin froh, dass es Dir wieder besser geht.
    Die Bäume waren ja schon bei den Kelten den einzelnen Monaten zugeordnet.
    Bald schreib ich mal kurz darüber, vielleicht kann ich Dich da noch inspirieren :-)))
    Ganz liebe Grüße aus Tirol

    AntwortenLöschen
  4. Wir wäre es denn, wenn du beim 12tel Blick bei Tabea mitmachst...siehe auf meinem Blog? Der Baum wäre ein tolles Motiv! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. das ist ja ein zufall ;) sehr schöner baum und sogar wöchentlich wird er besucht. schön! ich verlinke dich gern. heute stöbern vermutlich viele in der sammlung herum und können deinen baum dann schon finden.

    dir liebe grüße und einen schönen sonntag . bis balde . tabea

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee mit dem Baum habe ich vorletztes Jahr als Prüfungsthema für mein Fernstudio gehabt. Allerdings musste ich nur 4 Bilder machen. Die vier Jahreszeiten.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Toller Jahresbaum, aber der Blick in die andere Richtung ist auch ein tolles Motiv für den 12tel Blick. :)
    Und deine Vierbeiner sind ja echt zum Knuddeln!
    LG
    Michelle

    AntwortenLöschen
  8. Ein herrlicher Baum. Kein Wunder, dass du dich für diesen Blickwinkel entschieden hast. :)

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ein wunderschöner Bau! Bin gespannt, wie er sich über das Jahr verändern wird.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  10. Ui, tolles Bild. Bäume mag ich ja.
    Und der ist echt sehr schön.
    Das wird interessant..
    LG
    Car o

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über liebe Kommentare, auch in anderen Sprachen.