Donnerstag, 18. Juli 2013

Hochsommer

Endlich haben wir mal wieder ein schönes stabiles Sommer-Hoch mit wunderbaren Sonnentagen und im Garten blühen üppig die Sommerblumen.

Alles ist rot vom Mohn.



Die Rose "Augusta Luise" hat auch noch ein paar Blüten.


Dahlien auf der Terrasse.


Auch der Gelbe Sonnenhut blüht schon.


Der Pupur-Sonnenhut hat Besuch (Schwarzspitziger Halsbock).


Auch die Malven blühen.


Ayla genießt den Sommer auf ihre Weise.


Ich wünsche allen einen wunderschönen Sommertag.



Kommentare:

  1. Ayla ist ein richtiger Augenschmaus. So eine hübsche Katze.
    Und einen richtig tollen Garten habt ihr. Meine Mädels würden euch beneiden :D

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine herliche Blütenpracht liebe Kerstin, schöne fotografiert.
    Ayla scheint sich trotz Wärme richtig wohl zu fühlen.

    ☼ Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Wer braucht bei diesen super Sommertagen dann auch schon gewaschene Katzendecken und Körbchen im Haus ;-)
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  4. Grüezi miteinander,

    herrlich hüsche Blüten!
    Fiona geniesst es auch auf dem Rücken in der Wiese zu liegen.:-)
    Das Schöne ist, der Sommer bleibt noch länger so sonnig erhalten.

    Grüessli euch allen von...

    Fiona & Julia

    AntwortenLöschen
  5. Ich freue mich so für euch das der Sommer nun auch angekommen ist. Wie gut es doch tut wieder Sonnenstrahlen zu tanken, da fühlen sich nicht nur die Tiger wohl. Toll schauen deine Blumen aus, wie sie strahlen und der Sonne entgegenblicken^^

    Wünsche euch noch einen wundervollen Sommerabend und sende liebste Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  6. Guten morgen,
    was für wunderbare Bilder, daran kann man sich nicht satt sehen!

    Herzliche Grüße am Freitag
    Regina

    AntwortenLöschen
  7. So schöne Sommerblüten. Der Mohn sieht ganz wundervoll aus. Und diese pelzige Blüte auf dem Steinfussboden ist eine ganze süße :-)
    sommerliche Grüße an Euch
    Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen.
    Ich liebe Mohn. Schade, dass man ihn an den Feldrändern kaum noch sieht. Und Ayla ist wirklich eine Schönheit. Ich freu mich immer über Bilder von ihr.
    Liebe Grüße und genieße den schönen Sommer.
    Doris

    AntwortenLöschen
  9. Oh, eine tolle Blütenpracht habt Ihr und ganz besonders gefällt mir das Bild vom Mohn. Ayla scheint den Sommer ja auch total zu genießen, aber mir ist es ehrlich gesagt schon viel zu warm. Unseren beiden Katertieren machen die tropischen Temperaturen auch allmählich zu schaffen, sie verbringen den Tag am liebsten im Schatten unter Sträuchern und Bäumen.
    Ich freu mich übrigens sehr, dass Du Henry und Knöpfchen auf meinen Blog gefolgt bist.
    Liebe Grüße
    Inge und die Katzenbande :-)

    AntwortenLöschen
  10. Wow - Ayla ist ja wirklich eine richtig Hübsche! :)

    Liebe Grüße,
    Jen & die Chaoskatzen :)

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Bilder sind das wieder, die Blüten kann man praktisch riechen, so als ständen sie direkt hier vor meiner Nase!

    Herzliche Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über liebe Kommentare, auch in anderen Sprachen.