Sonntag, 29. September 2013

Sonntags-Ausflüge

Ein Sonntags-Ausflug sieht für jeden anders aus. Meine Katzenfreundin Ayla zum Beispiel hat sich die dritte Dimension erobert.



Sie ist zum Balkon raus, über die Markise getigert und dann auf die Trennwand gesprungen. Das Problem war nur, dass Ayla nicht zurück zum Balkon fand - meine Katzenfreundin ist manchmal etwas schusselig. Schließlich ist sie dann auf die Terrasse gesprungen.


Das war Aylas Sonntags-Ausflug. Ich hoffe, sie macht das jetzt nicht öfter, weil meine Dosenöffnerin sonst einen Herz-Klabaster kriegt. Denn  Ayla wollte schon auf der anderen Seite runter, dort, wo die Kellertreppe ist. Das wäre nicht so gut für die Landung gewesen.

Meine Menschen haben auch einen Ausflug gemacht. Sie sind vor dem Frühstück schon in der Westruper Heide, einem Naturschutzgebiet in der Nähe, unterwegs gewesen. Es ist eine Sandheide, knapp 90 ha groß, die in einer nacheiszeitlichen Dünenlandschaft liegt.




Die aufgehende Sonne zaubert schöne Farb-Effekte.


In den Sommermonaten wird die „Westruper Heide“ von einer Heidschnucken-Schafherde beweidet, um das Heidekraut zu verjüngen und unerwünschte Birken und andere Gehölze am Aufwuchs zu hindern. So blüht die Heide jedes Jahr im August ganz wunderbar.


Noch ist die Herde nicht im Winterquartier.





Einige Impressionen der Heidelandschaft.





An der Birke kann man ein wenig erkennen,
wie windig es heute schon am frühen Morgen war.



Auf dem Rückweg zum Wanderparkplatz.



Wieder zuhause gönnten sich meine Menschen ein ein ausgiebiges Frühstück und uns Katzen ein wenig Kaffeesahne.

Das waren die Ausflüge am letzten September-Sonntag. Wir Katzen haben noch ein wenig geruht und brechen gleich zur abendlichen Runde durch den Garten auf.



Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche!


Kommentare:

  1. Hallo Finchen,
    traumhafte Bilder von der Heide haben deine Leute da mitgebracht und ihr liegt eingekuschelt in euren Körbchen, richtig so! Zum Glück hat Aylas kleines Abenteuer ein glückliches Ende gefunden!
    Liebe Grüße,
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Na, also da kann ich ja nur zu gut verstehen wenn Frauchen einen Herzkasper bekommen würde. Ginge mir nicht anders. Schon erstaunlich wo ihr Samtpfoten manchmal rumklettern müsst^^

    Tolle Fotos hat sie wieder gemacht, und der Spaziergang war bestimmt wundervolle. Ich liebe solche Lichtspiele und wie die Natur zeigen kann in welchen Farben sie leuchtet. Ganz großes Kino♥

    Danke dass wir euch begleiten durften, so ist der Morgen wundervoll angefangen.

    Wünsche euch einen tollen Wochenstart und sende liebe Grüssle

    Nova


    Ach, und vielleicht hat Frauchen ja Lust mein Tierisches Tagging aufzunehmen....ich würde mich freuen:

    guckt ihr

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein sonniger Spaziergang. Ein Leuchten überall - sogar das Ohr vom Schäfchen glüht. Ganz tolle Bilder. Bei so einem Spaziergang kann man die Kraft der Sonne tanken.
    Ayla macht ja abenteuerliche Sachen. Aber es ist ja alles gut gegangen :-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ihr :-)

    da war ja die Ayla ziemlich wagemutig. So einen Kletterturm gibts hier nicht, aber dafür genug Bäume. :-D

    Meine Mami schwärmt sehr von der Heide wo eure Menschen waren. Sowas Schönes gibts hier auch nicht. Die Bilder zeigen eine ganz besondere Stimmung. Muss herrlich sein da durch zu gehen.

    Heute hab ich fast den ganzen Morgen auf dem Bügelbrett geschlafen. Das Wetter ist alles andere wie schön. :-(

    Ganz liebi Grüessli

    Fiona ...mit Julia

    AntwortenLöschen
  5. Na liebes Finchen, das war ja ein toller Sonntag, aufregend für euch und herrlich für deine Dosenöffner.
    Was für wunderschöne Bilder sie doch mitgebracht haben. Bei uns in Bayern gibt es ja auch schön Flecken und die Westruper Heide kannte ich bisher nicht, aber ich muss sagen, da würde es mir auch gefallen.
    Schicke nun euch ganz liebe Grüße, Lore

    AntwortenLöschen
  6. Ein Spaziergang durch die Heide so früh am Morgen ist ein Fest für die Sinne und Entspannung pur - vor allem bei diesem herrlichen Sonnenschein. Tolle Aufnahmen, welche die Atmosphäre in der Heide wundervoll widerspiegeln.
    Herzliche Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  7. Ich genieße die Landschaft-Fotos zu betrachten. Die Herbst-Farben sind schön.
    Grüße Greg und seine Katzen

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über liebe Kommentare, auch in anderen Sprachen.