Mittwoch, 16. Oktober 2013

Spiegelfechtereien und ein begehbarer Kleiderschrank

Es ist jetzt richtig Herbst geworden und somit Zeit für Spiele im Haus und die Suche nach gemütlichen Liegeplätzen. Nicht, dass Ayla und ich nicht mal ein halbes Stündchen draußen verbringen, auch wenn es regnet. Das Toben im Garten macht auch jetzt Spaß, aber unsere Dosenöffnerin bei ihren Tätigkeiten im Haus zu verfolgen, ist auch nicht schlecht.

Vor einigen Tagen hat Kerstin den Kleiderschrank von Sommer- auf Winterhalbjahr umgestellt - da waren wir natürlich dabei.

Im Schlafzimmer gibt es einen schönen Spiegel, der manch interessanten Einblick ermöglicht.




Der Kleiderschrank ist begehbar - zumindest für uns Katzen. Aber leider sind Störungen nicht ausgeschlossen.





Unser Lieblingszimmer ist aber das Zimmer, in dem unsere Dosenöffnerin bastelt und am Computer sitzt. Dort sind bequeme Stühle mit Sitzkissen, auf denen sich gut dösen lässt.  Außerdem ist Kerstin dort sehr oft, und wenn sie woanders ist, haben wir dort wenigstens unsere Ruhe. Auch im Winterhalbjahr kann man es sich als Katze gut gehen lassen.


Kommentare:

  1. Hallo Ayla und Finchen,

    oh ja...auch ich nutze immer die Gelegenheit wenn irgendwo ein Schrank aufgeht. :-)
    Ist urgemütlich und ruhig an einem solchen Ort. Ich werde mich sicherlich in ein paar Jahren besser daran gewöhnt haben in der kalten Zeit in Freude drinnen zu bleiben.
    Meine Mami sagt, Kerstins Spiegel gefällt ihr. :-)

    Wünsche euch allen eine super Zeit und hoffentlich noch gaaaanz viele Sonnenstrahlen um draussen sonnen zu können.

    Liebi Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Ui, wie schön! Unsereins hat nicht so ein schickes Kuschelkissen im Kleiderschrank. Dabei ist das ein riesiger Eckkleiderschrank mit ganz viel Platz drin. Ihr bringt mich auf Ideen .... Ich werde unverzüglich eine Personalkonferenz einberufen!
    >°.°<

    AntwortenLöschen
  3. Ja, Kleiderschränke waren auch schon immer die Lieblingsorte unserer Katzen. ;)
    Schau mal hier: http://sanniskreativsofa.blogspot.de/2013/10/der-einzug-von-zwei-neuen-gebrauchten.html
    Unser erster Neuzugang.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ayla und Finchen,
    ja, das sieht mir wirklich nach einem gemütlichen und ruhigen Plätzchen aus.
    Liegt ihr da etwa zu zweit auf einem Kissen? Wie schön!
    Liebe Grüße,
    Susi

    AntwortenLöschen
  5. So ein Schrank bietet vielfältige Möglichkeiten. Und als Ruheplatz ist er gut geeignet. Wenn ihr ein Schild mit "bitte nicht stören" an die Schranktür hängt, habt ihr eure Ruhe. Bestimmt nimmt Kerstin dann Rücksicht auf Euch!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Ach Katze müsste man sein, wie gemütlich so ein Schrank doch ist. LGLore

    AntwortenLöschen
  7. Oh, das habt Ihr beide ja wieder einen wunderschönen gemütlichen Platz gefunden.

    Ich werde in Zukunft auch wieder öfters bei Euch lesen. Habe jetzt selbst wieder zwei Katzen.

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Katzen!
    Noch einmal, dies ist eine schöne Auswahl von Katzen Fotos!
    Greetings
    Greg und seine Katzen

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über liebe Kommentare, auch in anderen Sprachen.