Postcrossing

Meine Dosenöffnerin Kerstin hat seit 2012 ein spezielles Hobby: Postcrossing.

Postcrossing ist ein an Bookcrossing angelehntes Projekt, welches ermöglicht, von Postcrossern aus aller Welt Postkarten zu erhalten. Für jede selbst versendete Karte bekommt man eine von einem anderen Postcrosser zugesendet.
Das Projekt wurde am 14. Juli 2005 von Paulo Magalhães begonnen. Es wird über eine Webseite abgewickelt und ist komplett auf Englisch gehalten, die englische Sprache ist auch Voraussetzung für die Teilnahme. Dadurch wird die Kommunikation zwischen den Teilnehmern gewährleistet.

Ich möchte Euch die Karten, die hier eintreffen, gerne zeigen. Die Karten sind verschieden einsortiert.




Nur Karten, die mit Katzen zu tun haben,
die neueste zuerst.




Alle Karten, die bei uns angekommen sind.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über liebe Kommentare, auch in anderen Sprachen.